Ers­ter Balan­ce­board-Kurs in Mag­de­burg

Ab Mai bie­ten wir eine abso­lu­te Neu­heit in Mag­de­burg. Zusätz­lich zum Kun­da­li­ni Yoga und unse­ren Sport­kur­sen fin­det dann zwei­mal wöchent­lich der Balan­ce­board-Kurs “Mit Balan­ce zur Ganz­kör­per­kräf­ti­gung” statt. Dabei han­delt es sich um einen von der ZPP (Zen­tra­le Prüf­stel­le Prä­ven­ti­on) zer­ti­fi­zier­ten Gesund­heits­kurs, der bei vie­len Kran­ken­kas­sen erstat­tungs­fä­hig ist.

Alle Übun­gen wer­den auf oder mit einem Balan­ce­board durch­ge­führt, was ein beson­ders effek­ti­ves Trai­ning garan­tiert. Bei dem Balan­ce­akt wer­den Tie­fen- und Rumpf­mus­ku­la­tur bean­sprucht und der Becken­bo­den gekräf­tigt. Ins­ge­samt för­dert das Trai­ning auf dem Balan­ce­board die Koor­di­na­ti­on und Hal­tung des Kör­pers und ver­bes­sert die Gelenk­sta­bi­li­tät. Der Kurs umfasst 8 Kurs­stun­den à 60 Minu­ten.

Am 13.05.2019 fin­det der Kurs erst­mals statt. Wei­te­re Details zu Kurs­zei­ten, Kos­ten und Kos­ten­er­stat­tung gibt es in der Leis­tungs­be­schrei­bung des Balan­ce­board-Kur­ses. Nut­zen Sie unser exklu­si­ves 70€-Einführungsangebot — nur für kur­ze Zeit.

Da es für uns als zukunfts­ori­en­tier­te Pra­xis für Phy­sio­the­ra­pie wich­tig ist, unse­re The­ra­pie­an­ge­bo­te stets wei­ter­zu­ent­wi­ckeln, wer­den wir die Boards auch für aus­ge­wähl­te phy­sio­the­ra­peu­ti­sche Behand­lun­gen ein­set­zen.

Das Yoga­board der Fir­ma “Stro­bel & Wal­ter” sorg­te schon mehr­fach für Auf­se­hen am deut­schen und inter­na­tio­na­len Sport­markt und in der Gesund­heits­bran­che. Domi­nic Stro­bel und Patrick Wal­ter lie­ßen Ihre Erfin­dung im Dezem­ber 2016 paten­tie­ren und konn­ten kurz dar­auf mit einem Pro­to­ty­pen das Ren­nen um den ISPO-Award 2017 in der Kate­go­rie Gesund­heit & Fit­ness auf der Inter­na­tio­na­len Fach­mes­se für Sport­ar­ti­kel und Sport­mo­de für sich ent­schei­den. Nur weni­ge Mona­te spä­ter ging das Yoga­board in die Seri­en­pro­duk­ti­on und wird seit­dem in über 30 Län­der gelie­fert. 2018 stell­ten die bei­den Grün­der ihr Balan­ce­board sogar der pro­mi­nen­ten Jury von “Die Höh­le der Löwen” vor. Die Boards bestehen haupt­säch­lich aus Bau-Buchen-Holz, das aus Bäu­men des regio­na­len Buchen­be­stan­des und mit umwelt­scho­nen­dem Leim gefer­tigt wird.

Pro­bie­ren Sie es aus und tes­ten Sie den Balan­ce-Board-Effekt an sich selbst!